Gesundheitsportal
letzte Änderung:
16.11.2018

Innere Unruhe
Innere Unruhe


Innere Unruhe ist seit Jahren ein sehr aktuelles Thema. Gerade in unserer heutigen Zeit, in der vieles von Stress und ständig steigenden Ansprüchen geprägt ist,  gibt es immer weniger Ruhepausen und Erholungsmöglichkeiten. Diese sind einfach fast nicht mehr zu finden.

Wer heute einen stressigen Job hat, der hat auch noch tausend andere Nebenkriegsschauplätze, sei es ein zeitintensives Hobby, private Verpflichtungen, ein großer Freundeskreis und Co. Wenn dann alles zuviel wird, kommt es zu innerer Unruhe, die schlimmstenfalls zu Burn-Out führen kann.

Es gibt viele Möglichkeiten, die innere Unruhe in eine wohltuende Entspannung zu verwandeln. Wie das geht, erfahren Sie jetzt.

Aus dem Bereich der alternativen Therapien sind die Schüßler-Salze zu empfehlen, die frei von Nebenwirkungen sehr und gut gegen innere Unruhe einzusetzen sind. Besonders wirksam ist die „Heiße 7“ – 10 Tabletten Magnesium Phosphoricum D6 in heißem Wasser auflösen und schluckweise trinken, am besten 2 Mal am Tag! Weitere wunderbare Schüßler-Kuren und Co. finden Sie im Buch „Die 12 Salze des Lebens“ der bekannten Schüßler-Salz-Expertin Gräfin Wolffskeel.

Die in Deutschland sehr beliebte Homöopathie von Samuel Hahnemann wird heute schon von vielen Ärzten für Naturheilverfahren angewendet, übrigens mit großem Erfolg. Das passende homöopathische Mittel findet ein kompetenter Homöopath für Sie heraus, durch eine ausführliche individuelle Anamnese.

EFT® (Emotional Freedom Techniques) ist die bekannte und sehr beliebte Klopfakupressur, durch das klopfen von verschiedenen Punkten und dem sprechen eines bestimmten Satzes, lösen sich innere Blockaden auf und in kurzer Zeit fühlen Sie sich wieder im Lot. EFT® eignet sich auch sehr gut zur häuslichen Anwendung, das Buch „EFT®“ von Gabriele Rother ist ein tolles Einsteigerbuch.

Nicht zu vergessen ist die Phytotherapie, Pflanzen können innere Unruhe lindern bzw. sogar zum Verschwinden bringen:

  • Melisse
  • Johanniskraut
  • Lavendel
  • Passionsblume
  • Hopfen
  • Baldrian

Lassen Sie sich am besten in der Apotheke beraten, es gibt sehr viele gute Teemischungen (sie sollten aus ökologischem Anbau sein), die Ihnen wirksame Unterstützung geben können. Wenn Sie lieber auf ein Fertigpräparat zurückgreifen möchten, dann eignet sich Lasea® für Sie, wenn Sie unter innerer Unruhe gepaart mit Ängsten leiden. Pascoflair® mit dem Extrakt der Passionsblume, hilft bei nervöser Unruhe sehr gut.

Auch Bachblüten helfen Ihnen bei innerer Unruhe. Denken Sie hier an Impatiens, wenn Sie ungeduldig sind oder an White Chestnut, wenn Sie nachts nicht schlafen können, weil Ihre Gedanken rotieren, generell hilft White Chestnut sehr gut, bei Gedankenkarussell. Wenn Sie zusätzlich unter mentaler Erschöpfung leiden, dann ist die Bachblüte Hornbeam für Sie passend.

Vor dem Schlafengehen können Sie ein basisches Fußbad machen. Die Füße sollten 15-30 Minuten darin gebadet werden. Danach schlafen Sie wunderbar und können so Ihre Regenerationskräfte wieder stärken. Wenn Sie ätherische Öle mögen, dann denken Sie an ätherisches Lavendelöl, ätherisches Rosenöl oder ätherisches Melissenöl für Ihre Duftlampe. Bitte achten Sie darauf, dass die ätherischen Öle aus biologischem Anbau stammen und 100% naturrein sind (z.B. Primavera, Feeling und Co.).

Innere Unruhe ist ein Hinweis, dass Sie etwas ändern müssen, spüren Sie in sich hinein, was Sie bedrückt, wo Sie überlastet sind und schaffen Sie Abhilfe.  Oasen der Stille im Alltag, wie wäre es mit Meditation oder MBSR®. Nur Sie wissen, wie Sie am besten entspannen können, aber machen Sie sich auf den Weg, schon der erste Schritt bringt Veränderung. Vertrauen Sie auf sich.



© Das Gesundheitsportal

 
Angebot
     
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  
Impressum       Datenschutz  
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------