Gesundheitsportal
letzte Änderung:
16.11.2018

Das Prämenstruelles Syndrom (PMS) natürlich behandeln
Das Prämenstruelles Syndrom (PMS) natürlich behandeln

 




Das Prämenstruelle Syndrom (PMS) natürlich behandlen
Dr. Andrea Flemmer

Heilmethoden, die für Linderung sorgen - das können Sie selbst tun! Hilfe aus der Pflanzenheilkunde!
Schlütersche Verlangsanstalt

ISBN: 9783899936292
Preis: 19,95 Euro


Unser Fazit:
Jede Frau die unter PMS leidet, sollte sich dieses Buch anschaffen, denn hier findet jede Frau Hilfe und kann Ihr Wissen erweitern.


Das Prämenstruelle Syndrom – gefürchtet und weit verbreitet, denn welche Frau leidet nicht unter PMS, unter Schmerzen vor den Tagen. Dieses aktuelle und sehr wichtige Thema greift Frau Dr. Flemmer fachlich kompetent auf und zeigt Ihnen Wege auf, aus dem Schmerzkreislauf auszusteigen. Unter dem Namen PMS sind verschiedene Beschwerdebilder zusammengefasst, gemeinsam haben diese, dass sie überwiegend in der zweiten Zyklushälfte auftreten und mit dem Zyklus zusammenhängen.

Dieses Buch richtet sich vor allem an Frauen, die PMS mit natürlichen und sanften Methoden behandeln möchten. Hervorzuheben ist, dass das Buch „PMS natürlich behandeln“ sich wirklich an die Frau selbst richtet, es werden sowohl der Zyklus als auch das Beschwerdebild genau beschrieben. Denn es ist wichtig, dass Frauen wissen, was in ihrem Körper vor sich geht.

Frau Dr. Flemmer hat ebenfalls das topaktuelle Thema „Progesteroncreme nach Dr. Lee“ aufgegriffen und stellt der interessierten Leserin vor, wie Proegsteroncreme nach Dr. Lee bei PMS angewendet werden kann, auch bei sehr starken PMS-Symptomen. Ebenfalls wird die richtige Anwendung der Creme beschrieben.

Ein großes und sehr ausführliches Kapitel ist den Stimmungsschwankungen und Stimmungstiefs vor den Tagen gewidmet. Frau Dr. Flemmer macht Mut, durch eine richtige Ernährung und die Zuführung von wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen die Stimmungsschwankungen in den Griff zu bekommen, mit dem so genannten „Mood Food“.

Das Herzstück des Buches ist der Behandlung von PMS mit pflanzlichen Wirkstoffen wie z.B. Mönchspfeffer, Traubensilberkerze, Angelikawurzel und Mexican Wild Yam gewidmet. Sie erfahren, wie Sie diese Pflanzen am besten anwenden und bei welchen Symptomen sie besonders gut helfen.

In einem weiteren Kapitel werden auf spezielle Symptome wie z.B. Migräne, Bauchkrämpfe vor den Tagen, Unruhezustände, schmerzhafte Brüste usw. eingegangen. Es werden passende Heilpflanzen vorgestellt und weitere Möglichkeiten aufgezeigt, die Beschwerden zu lindern oder gar zu heilen.

Welche Sportarten bei PMS hilfreich sein können und wie wichtig Bewegung im allgemeinen ist erfahren Sie ebenfalls in diesem Buch.


PMS natürlich behandeln ist ein Ratgeber, der sich intensiv und ausführlich dem Thema PMS widmet. Wer gerne wissen will, welche Heilpflanzen und natürliche Mittel bei PMS helfen findet in diesem Ratgeber immer eine fundierte Antwort. Dieses Buch fördert somit auch die Eigenverantwortung jeder Frau für ihren Körper und ihre Gesundheit.




 
Copyright: Das Gesundheitsportal
 
Angebot
     
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  
Datenschutzeinstellungen anpassen       Impressum       Datenschutz  
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------