Gesundheitsportal
zurück zum Portal
 
Kontakt, Impressum, Begruessung
Therapieuebersicht
Buchverkauf im portaleigenen Shop
- portofrei -
Bücher
Therapieuebersicht
Klinikvorstellungen
Heilmittel
Interviews
Info - Ecke
Tipps
Selbsthilfe
Wellness
gesunde Haut
kranke Haut
Wellness - Tipps
Ernährung
Kosmetikrezepte
Bäder
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kosmetikrezepte
Kosmetikrezepte

 
Rosenkompresse

Eine Handvoll frische Rosenblätter zerstampfen oder sehr klein schneiden. Die fein geschnittenen Rosenblätter mit kochendem Wasser überbrühen. Die Flüssigkeit etwas abkühlen lassen. Dann tauchen Sie ein Tuch in die abgekühlte Flüssigkeit und legen dieses auf das Gesicht. Circa 10 Minuten auf dem Gesichts einwirken lassen. Rosenkompressen wirken beruhigend auf gereitzer Haut.


Büchertipp: Leinöl macht glücklich



 
Avocadomaske


½ Avocado
1 TL Honig
1 Ei


Alles miteinander verrühren. Die Maske 15 Minuten einwirken lassen und dann mit lauwarmen Wasser abwaschen. Die Zubereitung der Avocadomaske sollte immer frisch erfolgen, da so alle wichtigen Nährstoffe erhalten bleiben. Diese Maske erfrischt das Hautbild und macht die Haut zart.

Grüne-Mineralerde-Maske

1-2 EL grüne Mineralerde
etwas lauwarmes Wasser
1 El Nachtkerzenöl

Grüne Mineralerde mit Wasser und Nachtkerzenöl zu einer Paste verrühren. Die Paste auf das Gesicht und den Hals auftragen. 10 Minuten einwirken lassen, dann mit lauwarmem Wasser abnehmen. Die Maske wirkt leicht entgiftend auf die Haut. Das Hautgefühl wird deutlich verbessert. Die Haut fühlt sich samitg weich an.

Besondere Heilwirkung bei: Juckreiz, Akne, Pickel und entzündeter Haut!

Geschwollene Augen

Durch die ständige Überforderung werden die Augen müde und häufig auch rot. Es kann zu Schwellungen kommen oder Augenringe entstehen.

Folgende natürliche Mittel können helfen:

- Gurkenscheiben auf die Augen legen
- Augenfrische von Dr. Hauschka, mit dem bewährten Mittel Augentrost
- Augenkissen aus Seide gefüllt mit Amaranth,
   hilft Schwellungen vorzubeugen
- Teebeutel (am besten Schwarzer Tee) auf die Augenlegen
- Augenkompressen mit Rosenwasser ohne Alkohol

 

 

Rezept für eine pflegende Handcreme:


150g Melkfett
50g Bienenwachs
20g Rosenöl


Im Wasserbad Melkfett und Bienenwachs schmelzen. Etwas abkühlen lassen und das ätherische Öl zurühren. Erkalten lassen und danach in kleine Tröpfchen umfüllen.

Copyright: Pia Heepen
Erschienen im „Weg zur Gesundheit“, Heft 4, 2003
http://www.wzg.de

Algenmaske


3 EL saure Sahne
1 – 2 EL Algenpulver
½ Zitrone, der Saft davon
1 TL Meersalz (wenn gewünscht)


Die Zutaten zu einem Brei verrühren und auf Gesicht, Hals und Dekollete auftragen. Ungefähr 10 Minuten einwirken lassen und dann mit lauwarmen Wasser entfernen. Durch Algen erzielt man eine spezielle Tiefenwirkung sowie die Zufuhr außergewöhnlich vieler Mineralien, Spurenelementen und anderer wertvoller Wirkstoffe. Algenpackungen sind wirksam als Gelenkpackungen, Leberwickel und zur Behandlung von Unterschenkelgeschwüren.

Algen in der Schönheitspflege...mehr

Algenwickel

Algenwickel kann angewendet werden bei Cellulite und bei Bindegewebsschwäche

Algenpulver mit Wasser anrühren. Dann die Algenpaste auf die Oberschenkel auftragen und mit Plastikfolie umwickeln. Zirka 45 Minuten einwirken lassen. Die Behandlung sollte über einen längeren Zeitraum angewendet werden, da die ersten Erfolge erst nach 1-2 Monaten zu sehen sind.

 
Büchershop
News
     
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  
Impressum       Datenschutz         Diese Seite weiterempfehlen                    Sprung nach oben  
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------