Gesundheitsportal
letzte Änderung:
14.01.2017

Schröpfen
Schröpfen

 
 
 

Das Schröpfen ist ein klassisches Ausleitungsverfahren. Auf die Haut werden Schröpfköpfe gesetzt, durch die Schröpfköpfe wird ein Unterdruck erzeugt, dadurch wird das Blut in die Haut gesogen. Der Energiefluss im Körper wird positiv beeinflusst. Schröpfen hat seinen Ursprung in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Schon Paracelsus wußte: WO die Natur einen Schmerz erzeugt, dort will sie schädliche Stoffe anhäufen und ausleeren. Wo sie dieses selbst nicht kann, dort mache ich ein Loch in die Haut und lasse die schädlichen Stoffe heraus. Schröpfen wurde schon vor mehren Jahrtausenden in Mesopotamien angewandt. Es ist eines der ältesten Ausleitungsverfahren der Welt. Die Schröpfköpfe werden überwiegend am Rücken aufgesetzt. Hier speziell auf die Akupunkturpunkte. Von den Reflexzonen kann man auf die Krankheiten innerer Organe schließen.

Beim Schröpfen können zwei Methoden angewendet werden:

1. Trockenes Schröpfen

Beim Trockenen Schröpfen wird die Haut vorher nicht eingeritzt, sondern nur die Schröpfköpfe aufgesetzt. Die heutigen Schröpfköpfe sind meistens aus Glas.


2. Blutiges Schröpfen

Beim Blutigen Schröpfen wird die Haut an vorher bestimmten Stellen eingeritzt und dann werden die Schröpfkopf aufgesetzt.

Bei welchen Krankheitsbildern kann Schröpfen angewendet werden:

  • Rheuma, Gelenkschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel
  • Störungen des Blutdrucks
  • Hitzewallungen
  • und bei vielen anderen Erkrankungen


Produktbeschreibung Schröpfgläser Set 8 Gläser mit 8 Saugbällen

Lieferumfang:

4 Schröpfgläser 40mm mit Saugstuzen
4 Schröpfgläser 50mm mit Saugstuzen
8 Saugbälle Gr. 2 ( Art. 10900 )
1 Kunststoffkoffer mit Schaumeinlage

Material:

feuerfestes Laborglas ( Borosilikatglas )

Dieses Set ist speziell für die Schröpfbehandlung des Rückens zusammen gestellt. Es sind ausreichend Gläser um den gesamten Rücken mit einmal zu behandeln.


Produktbeschreibung Diese Massagegläser eignen sich besonders gut für die feuerlose Schröpfmassage. Die Gläser haben einen breiten, verstärkten und nach außen umgelegten Rand. Der Unterdruck wird dabei mit den Saugbällen erzeugt. Dies vereinfacht die Handhabung. Durch die spezielle Form des Randes, erhöht sich die Gleitfähigkeit des Glases auf der Haut.

Lieferumfang:

1 Massageglas 26mm mit Saugstutzen
1 Massageglas 40mm mit Saugstutzen
1 Massageglas 50mm mit Saugstutzen
1 Massageglas 60mm mit Saugstutzen
1 Saugball Gr. 2
1 Saugball Gr. 3 - extra groß -
1 Pumpsaugball mit Ventil
1 bruchsicherer Kunststoffkoffer mit Schaumeinlage

Material:

feuerfestes Laborglas ( Borosilikatglas )



Schröpfen kann auch sehr gut bei Müdigkeit, Lustlosigkeit und Antriebslosigkeit eingesetzt werden,
es harmonisiert den Organismus und fördert die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden.

ACHTUNG:
  Schröpfen sollte nur von erfahrenen Therapeuten angewendet werden!! Nicht anzuwenden bei
der Einnahme von Medikamenten zur Blutverdünnung und bei Wundheilungsstörungen!

© Das Gesundheitsportal

 
Büchershop
News
     
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  
Impressum       Datenschutz         Diese Seite weiterempfehlen                    Sprung nach oben  
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------