Gesundheitsportal
letzte Änderung:
14.01.2017

Regenaplextherapie
Regenaplextherapie

 

Um zu erkennen was das Wort Krankheit bedeutet, müssen wir erst wissen was Gesundheit ist. Körperliches, seelisches und geistiges Wohlbefinden nennen wir Gesundheit. Alle Prinzipien des Menschen befinden sich in HARMONIE:

Die Störung der normalen Funktion der Organe, oder Organsysteme des Körpers nennen wir Krankheit. Geist, Seele und Körper befinden sich in DISHARMONIE.

Wir leben in einer Zeit der Umwälzungen. In dieser Zeit der reformatorischen Bestrebungen und Neuordnungen in der Politik, Wirtschaft und der Medizin, in der die Menschheit nach Abstreifung alter Ansichten und Formen trachtet, ist es notwendig tieferes geistiges Wissen und Freiheit zu erlangen. Viele moderne Therapien und wissenschaftliche Erkenntnisse, die Jahrzehnte als Lehrmeinung galten, verlieren ihre Gültigkeit und brechen in sich zusammen. Noch gelingt es der Pharmaindustrie und kleinen Kreisen, mit ausschließlich materiellen Interessen, die Menschheit zu täuschen und in die Irre zu führen. Aber die Jüngeren und insbesondere die Jüngsten neuzeitlich eingestellten Menschen, entwickeln ein neues Bewusstsein, um sich aus diesem Zwang der Verblendung und Manipulation zu befreien. Auch immer mehr Ärzte für Naturheilverfahren und Heilpraktiker ändern ihre gewohnten Behandlungsweisen und Therapien, aus der Erkenntnis, dass nur eine kausale Zelltherapie der Entgiftung und Regeneration die einzig wahre Heilung bewirkt. Nur mit Änderung der Einstellung und der inneren Lebensweise ist eine Gesundung möglich.

Der physische Körper zeigt uns über Symptome den jeweiligen Zustand der Belastung, und den Fortschritt der Erkrankung an.
Jede chronische Erkrankung muß in einen akuten Zustand zurückgeführt werden, um ausheilen zu können.

Es gibt keine Wunderpille die in wenigen Tagen Rheuma oder Asthma heilen kann. Mann kann mit chemischen Mitteln die Schmerzen erträglicher machen und die Symptome unterdrücken.

Dies ist aber ein EINHEILEN und kein AUSHEILEN:
Ausheilen bedeutet die tief in der Zelle sitzenden genetischen Ursachen zu beseitigen sowie Organschwächen, Funktionsstörungen und sonstige Krankheiten zellulär, von innen her zu behandeln. Die Erhaltung einer funktionstüchtigen Zelle muß das Ziel jeder Therapie sein.


Symptome Regulationsmaßnahmen
   
Fieber: Abtötung hitzelabiler Viren - Verhinderung Virusvermehrung, Toxinverbrennung.
   
Eiter: Ausleitung von Bakterien und Zellgiften.
   
Durchfall/
Erbrechen:
Ausleitung v. ungeeigneter Nahrung u. Zellgiften a. d. Verdauungstrakt.
   
Sekret: Entgiftung u. Ausleitung über Drüsen und Schleimhäute.
   
Ausfluss: Reinigungsbestreben des weiblichen Genitalsystems.
   
Ekzeme: Ableitung von sauren Stoffwechselgiften über die Haut.
   
Wucherungen: Einlagerung von Schlacken u.Toxinen zur Entlastung der Körperzellen.
   
Schweiß: Notventil - Entgiftung über die Haut.
   
Osteoporose: Kalkabbau der Knochen zur Pufferung der Säuren.
   
Infektions - Krankheiten: Ausleitung v. Erbgiften.


      REINIGEN heißt HEILEN (Goethe)


      Seelische Ursachen und Wirkungen !


Kummer Freude
Sorge Liebe
Leid Glücksgefühle
Geldnot mat. Auskommen
Erfolglosigkeit Erfolg
trübes, graues Wetter Sonnenschein
   
verengen die Zellen erweitern die Zellen
des Hormonsystems des Hormonsystems
und bewirken eine und bewirken eine
Minderdurchblutung stärkere Durchblutung
   
dies verursacht: dies verursacht:
   
Gefühl des Unbehagen, der Nervosität und des Leides. Gefühl des Wohlbefindens, der Ruhe und der Freude.
   

Jeder Gedanke, jedes Gefühl hat also eine Rückwirkung, und einen Einfluss auf unser phys. und psych. Befinden.

Hauptursachen für die Zunahme von chronischen Krankheiten.

GENETIK vererbte Belastung z.B. Rheuma.......
IMPFUNGEN Impfschäden......
MEDIKAMENTE Antibiotika, Kortison.....
ERNÄHRUNG falsche, belastete Nahrung...
UMGEBUNG Sozialer Wohnbereich, Beruf.....
PHYS: THERAPIE Hitze u. Kältebehandlung, Sauna
DIAGN: SCHÄDEN Röntgen, CT, Kontrastmittel......
UMWELT Strahlung aller Art, Chemie....

Um diesen Belastungen zu begegnen, den Körper zu entgiften, und somit eine normale Zelltätigkeit zu erreichen benötigen wir hochwirksame, nebenwirkungsfreie Heilmittel!

Diese Heilmittel heißen:

REGENAPLEXE

Die Regenaplexe sind Naturheilmittel die aus Kräuterauszügen, Mineralien und homöophatischen Einzelstoffen bestehen, welche ausnahmslos nach ihrer ganzheitlichen Wirkung auf den Gesamtstoffwechsel ausgesucht und zusammengestellt sind.
Regenaplexe werden in Tropfenform angeboten und sind völlig NEBENWIRKUNGSFREI!

KONTRAINDIKATIONEN gibt es nicht!

Bei chronischen Krankheiten wird jedes Mittel 1x täglich eingenommen.

Erwachsene sollen 8 - 10 Tropfen in kaltes abgekochtes Wasser einnehmen.
Kinder je nach Alter 1 - 5 Tropfen, ebenfalls auf Wasser.

Bei akuten Krankheiten werden die Regenaplexe mehrmals täglich eingenommen.

Bei genauer Diagnose und Mittelwahl tritt die Wirkung fast umgehend ein, und die Symptome klingen schnell ab.
Ist die Linderung eingetreten kann die Dosis verringert werden.
Besteht vollkommene Symptomfreiheit sollte das Heilmittel noch 10 - 14 Tage 1x täglich eingenommen werden um eine echte zellulare Ausheilung zu gewährleisten.

Es hat sich in der Praxis bewährt, die Regenaplexe mit abgekochtem, kalten Wasser zu verabreichen. Durch die Einspeichelung und Resorption in der Mundschleimhaut wird ein biologisch - dynamischer Prozess eingeleitet, der die Wirkung des Heilmittels verstärkt und den Transport zur Zelle beschleunigt.

Es besteht ferner noch die Möglichkeit die einzelnen Regenaplexe zusammen in ein 1/8 Glas Wasser zu geben und dieses über den Tag verteilt schluckweise auszutrinken.

Vor Beginn einer jeden Therapie von chronischen Krankheiten wie z. B. Rheuma, Asthma oder Ekzemen, müssen akute Krankheiten ausgeheilt werden.

Erst dann können alte tief im Menschen verwurzelte, chronische Prozesse aktiviert und in akute, entzündliche Erkrankungen zurückgeführt werden.

Die zellulare Latenz muss durchbrochen und überwunden werden!!!


Wie ist dies möglich?


Zuerst müssen die äußeren Ausscheidungsogane aktiviert, und Reinigungswege geöffnet werden.

Ø Niere und Blasensystem reinigen und regenerieren

Ø Darm reinigen und regenerieren

Ø Unterleib entgiften

Ø Haut und Lymphsystem reinigen und regenerieren

Ø Blutentgiftung und Regeneration


Danach folgt die Öffnung und Regeneration der Inneren Sekretion und der endokrinen Drüsen.

Büchertipp: Heile Dein Kind an Körper und Seele

Ø Leberentgiftung und Regeneration
Ø Pankreasregeneration
Ø Hormondrüsenentgiftung
Ø Blutgefäßregeneration


Nun folgt der tiefste und letzte Schritt.


Ø Zellreinigungsmittel

Ø Ausscheidungsmittel für Harnsäure u. Milchsäure

Ø Sklerosemittel gegen Zellmembranverhärtungen

Ø Nervenregenerationsmittel

Ø Durchblutungsmittel

Erst wenn die kleinste Einheit des Menschen - die Zelle - von allen Giften und degenerativen Einflüssen befreit ist, kann man von Gesundheit sprechen. Dies ist wahres, kausales HEILEN.

Hier können Sie Regenaplexe kostengünstig bestellen

Weitere Beiträge zu den Regenaplexen:


REGENA Hautfluid W
Hilfe bei dicken Beinen mit Regenaplexen
Regenaplexen bei Wetterfühligkeit
Regenaplex-Reiseapotheke
Regenaplexen in den Wechseljahren

© Herr Mario Campana, Wildkoppelweg 27, 23738 Lensahn

 
Büchershop
News
     
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  
Impressum       Datenschutz         Diese Seite weiterempfehlen                    Sprung nach oben  
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------