Gesundheitsportal Schüßlersalze bei medpex
letzte Änderung:
14.01.2017

Homöopathie und Immunsystem
Homöopathie und Immunsystem

 

Wer kennt das nicht: Die Nase läuft, der Hals schmerzt und ist dick, die Bronchien rasseln und brodeln. Und jeder Luftzug, jedes kalte Wetter bringt eine neue Erkältung, und lässt das Immunsystem in die Knie gehen. Auf der anderen Seite gibt es den Rheuma-Kranken, Neurodermitiker, Asthmakranken oder den an MS (Multipler Sklerose) Erkrankten. Auch hier weicht das Immunsystem von der Norm ab, ist überaktiv und greift den eigenen Körper an. Die Aufzählung ließe sich weiter fortsetzten. Viele z. T. schwerste Erkrankungen haben ihre Ursache in einer Dysfunktion des Immunsystems. Wie aber kann ich das entgleiste Immunsystem wieder in eine regelrechte Funktion versetzen?

Ein Königsweg bei Erkrankungen des Immunsystems (und natürlich einer Vielzahl anderer Erkrankungen) ist die Klassische Homöopathie nach dem Begründer Samuel Hahnemann. Wie aber arbeitet die Homöopathie im Unterschied zur Schulmedizin? Die Schulmedizin hat ein eher materielles Bild vom Menschen und seinen Erkrankungen. Der Patient geht zu verschiedensten Spezialisten (Menschen mit Blasenentzündung gehen zum Urologen, Neurodermitis zum Dermatologen, Asthma zum Pulmologen, Depressionen zum Psychologen/ Psychiater) und bekommt dort nach oft langwieriger und kostenintensiver Diagnostik eine Klassifikation seiner Erkrankung. Sie wird mit einem Namen benannt, es wird ein Erreger zugeordnet, die pharmazeutische Industrie hält ein oder mehrere - mehroder minder wirksame - Medikamente bereit.

Dennoch bleibt die Medikation grob. So gibt es z.B. in der Schulmedizin nur einen Wirkstoff (hier: Cortison) als Medikament für Neurodermitis oder Asthma für alle Patienten, ohne Rücksicht auf persönliche Ausprägungen in der Pathologie oder dem Wesen des Betroffenen. Der Patient hat selten einen längeren Kontakt zum Arzt, alle Arbeitsschritte sind rationalisiert und vom "Kassen-Erstattungs-Rhythmus" geprägt. Zudem erfährt er selten richtige Heilung, im besten Fall eine Linderung seiner Beschwerden. Cortison heilt weder Neurodermitis, Asthma, Rheuma oder Allergien.

Die Klassische Homöopathie arbeitet mit der Erfassung aller Beschwerden des Patienten. Es wird die Gesamtheit der Symptome erfragt (lokale sowie allgemeine Symptome), der Lebenslauf und alle bisher aufgetretenen Erkrankungen, persönliche Vorlieben wie Nahrungsmittel, Kälte - und Wärmeempfinden, Reaktion auf das Wetter, ja selbst die Erkrankungen der Eltern und Großeltern, werden zum Teil des Gesamtbildes, welches der Klassische Homöopath zusammensetzt, um zum individuellen Mittel für den Patienten zu gelangen. So kennt die Homöopathie mindestens bis zu 40 Mittel, die grundsätzlich in der Lage sind, z. B. eine Neurodermitis zu heilen, und die Anzahl der Mittel für Erkrankungen wie Erkältungen, Rheuma und vielen anderen Erkrankungen sind genauso vielfältig.

Dabei kommt die Homöopathie mit geringsten Dosierungen aus, die in der Klassischen Homöopathie jenseits der rein chemisch nachweisbaren Grenze liegen. Das Geheimnis ist die Verdünnung und Verschüttlung zu hohen und höchsten Potenzen, bei der, wie man heute vermutet, die Medikamenteninformation wie eine Blaupause auf die Trägersubstanz übertragen wird und damit ungiftig aber hochwirksam wird. Darreichungsformen der Medikamente sind entweder Tropfen oder Tabletten und Globuli (Streukügelchen), je nach Schwere der Erkrankung individuell angepasst. Homöopathische Immuntherapie ist also immer, fern jeder genormten Standardmedikation, eine homöopathische Individualtherapie. Sie fragt nach dem ganzen Menschen.

Büchertipp zum Thema "Homöopathie":

- Homöopathie: Alltagsbeschwerden selbst behandeln
- Homöopathie für Kinder
- Die magische 11 der Homöopathie
- Homöopathie bei chronischen Beschwerden
- Homöopathie ganz weiblich
- Homöopathie ab 50
- Homöopathie gegen Stress
- Homöopathie für den Hebammenalltag

 

© Herr Christian Walter, Heilpraktiker, Grindelallee 184, 20144 Hamburg,
Telefon 040/39908420, www.walter-heilpraktiker.de, info@walter-heilpraktiker.de

 
Büchershop
News
     
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  
Impressum       Datenschutz         Diese Seite weiterempfehlen                    Sprung nach oben  
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------