Gesundheitsportal
letzte Änderung:
14.01.2017

Hitze
Hitze

 

 


Die Hitze macht vielen zu schaffen, gerade dann, wenn Sie arbeiten müssen, es keine Klimaanlage gibt und die Luft nur noch drückend ist. Wir haben für Sie Tipps zusammengestellt, wie Sie den Sommer stressfrei gestalten können, ohne unter der Hitze so sehr zu leiden.



Schwere Beine mit Beinwell bekämpfen

Beinwell Pflegecreme ist eigentlich ein Produkt aus der Serie von Martina Gebhardt Naturkosmetik, welches für die Schwangerschaft gedacht ist. Wir haben allerdings auch sehr gute Erfahrungen außerhalb der Schwangerschaft gemacht, gerade wenn im Sommer, die Beine durch langes Stehen usw. schwer werden. Beinwell Pflegecreme kräftigt das Gewebe und wirkt sich somit positiv aus. Erfrischend ist auch dieWeleda Citrus Erfrischungsdusche, sie gibt einen Frischekick und riecht zitronig spritzig.

Meiden Sie die Mittagshitze

Meiden Sie die Mittagshitze und versuchen Sie das Auto lieber stehen zu lassen und gehen Sie stattdessen zu Fuß. Versuchen Sie scharfe Speisen während der heißen Tage zu meiden.. Fettige Speisen sind auch nicht empfehlenswert. Kleine Mahlzeiten wie z.B. Gemüse mit Dip, Pellkartoffeln mit Kräuterquark usw. eignen sich, um in der Mittagspause nicht hungern zu müssen.Reduzieren Sie den Verzehr von Fleisch und Wurst und bevorzugen Sie Gemüse und Obst. Wenn Sie unter Energiemangel, Müdigkeit und Schwäche leiden kann Ihnen die Bachblüte Hornbeam helfen.

Basische Fußbäder bei Sommerhitze

Kleine Wohlfühlmomente wie Basische Fußbäder oder Armbäder. Eine lauwarme Dusche oder einfach eine Siesta in der Mittagspause helfen Ihnen die leeren Akkus wieder aufzuladen. Wenn Sie an heißen Tagen Sport machen, dann trinken Sie isotonische Getränke, um den Mineralstoffhaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Ebenfalls ebenfalls lohnt es sich eine Kur mit Basensalzen zu machen, ob einer Übersäuerung entgegen zu wirken. Wunderbar erfrischend sind auch Abreibungen mit Apfelessig (diesen mit Mineralwasser mischen) und einfach mit einem Waschlappen auf die Haut auftragen. Apfelessig wird erfrischend und eine Apfelessig-Abreibung stärkt den Kreislauf und fördert die Vitalität. Ebenfalls schön ist es immer wieder ein Fußbad mit Totes Meer Badesalz zu machen, dass beugt auch Fußschweiß vor.

Büchertipp: Schüßler-Salze natürlich schön

Bei Sommerhitze erfrischen Sie sich

Wir empfehlen Ihnen die direkte Sonneneinstrahlung in der Zeit zwischen 12:00-18.00 Uhr zu vermeiden. Verausgaben Sie sich nicht an heißen Tagen, lieber einen Schritt langsamer machen. Bevorzugen Sie Kleidung aus Baumwolle, Seide und Leinen, synthetische Stoffe besser meiden. Versuchen Sie eher warme Getränke zu sich zu nehmen, kalte Getränke sind nicht gut geeignet. Ingwerwasser ist auch sehr schön erfrischend!

Wenn Sie gerne etwas kühles trinken, dann bitte nicht dirket aus dem Kühlschrank. Limonaden sind ungeeignet, machen Sie sich eine erfrischende Bowle ohne Alkohol oder einen Obstsaft frisch gepresst. Erfrischend sind auch kleine Melonenstückchen, frische Ananas, Erdbeeren, Kirschen, Himbeeren, Papaya, ein leckerer Obstsalat mit Limettensaft abgeschmeckt und Co. Das ist gesund, schmeckt gut und hält gesund. Im Sommer und bei Hitze neigen viele Menschen zu fettigen und schuppigen Haaren. Hier sollten Sie immer an Naturshampoos mit Brennesselextrakten denken wie z.B. Neobio Brennessel Shampoo. Die Brennesselextrakte wirken gegen Schuppen und fettige Haare, sie regenerieren die Kopfhaut und stärken das Haar.

Büchertipp: Die 12 Salze des Lebens


Zedan - Ihr natürlicher Zecken- und Mückenschutz

Wenn sie gerne wandern, denken Sie daran, sich vorher immer gegen Insekten und Stechmücken zu schützen, hierfür eignet sich z.B. der Zedan Outdoor Rollstift. Dieser Rollstift beinhaltet ätherische Öle, die Insekten und Stechmücken abhalten und ist zudem sehr gut hautverträglich. Wer gerne sprühen möchte, der kann die Zedan Outdoor Sprühflasche verwenden.

Ein Tipp zum Schluß: Franzosen lieben bei der Hitze Verveine-Tee, dieser Tee ist erfrischend, vitalisierend und sehr gut verträglich.


„ Die Kraft der Gedanken ist unsichtbar wie der Same, aus dem ein riesiger Baum erwächst.

Dennoch ist sie der Ursprung für alle sichtbaren Veränderungen im Leben der Menschen."

(Leo Tolstoi)


Büchertipps für eine schöne Zeit:

Das Lächeln der Frauen

Paris ist immer eine gute Idee
Die Frau meines Lebens
Ein ganzes halbes Jahr
Eine handvoll Worte
Du und ich und all die Jahre

© Das Gesundheitsportal

 
Büchershop
News
     
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  
Impressum       Datenschutz         Diese Seite weiterempfehlen                    Sprung nach oben  
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------